22.10.14

VON SACHEN UND VOM SCHREIBEN




Nach vielem hin und vielem her, zwischen den Seilen hängen und Ungewissheit, lichtet sich das Unbestimmte. Es wird. 



Und weil man gerade an grauen Herbsttagen etwas braucht, um die Seele zu erwärmen, ein paar Sachen:::

was ich jedenfalls gern einmal betrachten möchte: Iglesia de la Medalla Milagrosa, Mexico City

ein Mantel zum lange gern haben

und ein Bildband über das Wandern und Entdecken
ein Pullover mit Farbe und Schuhe zum Hineinschlüpfen (, die nicht zufällig jemand in Größe 39 abzugeben hat?)


(der!) Schreibtisch von Donald Judd




&


in eigener Sache 

:.:.:.:.:

Texte formen


27.9.14

NONNAS RUHE





Den Herbst verbinde ich mit Veränderungen. Fast immer sind es große. Manchmal auch nur kleinere. Das Gefühl steigt auf beim Duft von frisch gefallenem Laub, beim Nebel, der morgens noch dicht über der Straße hängt, nasser Luft und Kastanien, aufgegriffen und weich schmeichelnd in der Hand spielend.




///


T i n e brachte mich vor gerade fast einem Jahr auf diesen Kuchen. Den der Großmutter. Und sie hat Recht damit, er kommt aus dem Herzen. Mit knackenden Mandelsplittern und weichwarmer Füllung, gut umhüllt von feinem Mürbeteig. Und er passt so gut zu Veränderungen, vor den man auch ein kleines bisschen Angst hat, weil er beruhigt und alles gut wird, spätestens beim Reinbeissen. Aber eigentlich schon viel früher, beim Vanilleschoten auskratzen und wenn warme Milch dampft. Wenn man den Kuchen in den Ofen schiebt und der Geruch gerösteter Mandeln sich ins Herz schleicht.




Er beruhigt wenn drumherum Unruhe herrscht. Schlussendlich: auch hier ein Umzugskuchen, zwischen Kartons und halb ausgeräumten Regalen.






Bild: ALMA

16.9.14

AUSVERKAUF BEI PRINTE


Bilder: PRINTE

Es war eine ziemlich schöne Zeit mit Printe

So ein Herzprojekt zu verwirklichen, sich zu überlegen, was passen und wie was umgesetzt werden könnte. Einfach zu machen und Begeisterung zu spüren. Die  eigene und die derjenigen, die ganz begeistert durch den kleinen virtuellen Laden schlenderten und hier und da ein Magazin einsteckten. Jetzt gehen wir neue Wege, denen ein kleiner Shop eher im Wege steht. Und weil es uns so großen Spaß gemacht hat, wir aber so wenig wie irgend möglich auf unsere neue Reise mitnehmen möchten, schenken wir euch 3 0 % a u f  s ä m t l i c h e  M a g a z i n e  u n d  P o s t k a r t e n. Mit dem Code "SALE", den ihr ganz einfach im Einkaufszettel im dafür vorgesehenen Feld eingebt. Wir freuen uns auf die letzten Bestellungen und sagen Adieu!


* hier geht es natürlich munter weiter *